Erle - Die Blätter der Erlen

Blatt Grau-Erle (Alnus incana) Das Blatt ist eiförmig und kräftig. Die Blattunterseite ist grau filzig. Der Blattrand ist gezahnt und gesägt. Der Blattstiel ist kurz und dick. Die Blattstellung ist wechselständig. Die Herbstfärbung ist braun.
Grau-Erle Steckbrief mit Bildern

Blatt italienische Erle oder herzblättrige Erle (Alnus cordata) Das Blatt ist klein und eiförmig. Der Blattgrund ist etwas unsymmetrisch. Der Blattrand ist gesägt und die Blattstellung ist wechselständig. Auch diese Erle hat im Herbst braune Blätter.
Italienische-Erle Steckbrief mit Bildern

Blatt Rot- oder Schwarz-Erle (Alnus glutinosa) Das Blatt ist rund bis leicht eiförmig. Die Oberfläche ist grob und die Blattadern liegen direkt gegenüber. Der Blattrand ist gezähnt und die Blattstellung ist wechselständig. Im Herbst ist das Blatt unauffällig braun.
Schwarz-Erle Steckbrief mit Bildern

Besuchen Sie auch unsere Seite blattbestimmung.de Blätter von Bäumen bestimmen